Jaume Tort

gelernter Pharmazeut, Jahrgang 1961 jetzt staatlich geprüfter Natur- und Kulturwanderführer bei großen Outdoor-Reiseanbietern, Tourenguide für private Gruppen,Fotograf, Kartenbearbeiter, Wanderbuchautor kennt sich perfekt mit Bäumen, Büschen, Blumen und Felsen aus Begeisterung über die Natur deutlich spürbar Wandert auch gerne über die alten Schmugglerpfade Auch bei Schlucht- Touren wie durch den Torrent de Pareis (Naturdenkmal) vertrauen sich viele seiner Führung an Lebenspartnerin auch Wanderführerin Ansprechpartner der Deutschen Buchhandlung in Sachen Wanderkarten, Lieferant gr221, Weitwanderweg; gr222, nur über Etappen

Gudrun Otten und Jens F. Kruse

In kaum einem Kochbuch steckt so viel Leidenschaft, Lebensfreude und  Genuss wie in „GO into your kitchen“. Gudrun Otten ist gelernte Physiotherapeutin und als Business- und Privatcoach tätig. Jens F. Kruse ist Privatkoch und Foodstylist und Hobbyfotograf. Das Paar, das schon seit sieben Jahren zusammen lebt und arbeitet, hat ein ganz besonderes Werk geschrieben, in dem Essen und Kochen, aber auch die Küche selbst auf ganz besondere Art und Weise zelebriert werden.

Weiterlesen

Barbara Ludwig

Barbara Ludwigs erstes Buch war das autobiographische „Zum Weinen ist die Zeit zu schade“, das 2005 erschien. Danach wandte sich die in Berlin aufgewachsene Münchnerin dem Krimigenre zu und schrieb „Tatort Kalabrien“, Tatort Oktoberfest“ und zuletzt „Tatort Mallorca“. Der 2008 erschienene Krimi „Tatort Mallorca- Die Tote in der Mönchsbucht“ spielt in Paguera, im Südwesten der Insel. Im Moment schreibt Barbara Ludwig an ihrem zweiten Mallorca-Krimi.

Weiterlesen

Anna Comtesse-Schwarz

Anna Comtesse- Schwarz ist Mutter von zwei Kindern und lebt auf Mallorca, wo sie sich sehr im Tierschutz engagiert. Die 85-Jährige ist ehemalige Altenpflegerin und berichtet in ihrem Buch „In fremden Betten“ von den Zuständen und Missständen in Altenheimen und gibt Einblicke in das Pflegesystem.

Weiterlesen

Fuse
  • Deutsche Buchhandlung Mallorca
  • Calle Sa Savina 2
  • 07160 Peguera
  • Tel.: +34 672 538 126